Institut für Automation & Industrial IT


AIT   Alle News

Alle News


23.02.2012
Mit der Reakkreditierung wurde die erfolgreiche Arbeit des PROFINET Competence Center AIT (PNCC AIT) bestätigt.

Die Arbeitsschwerpunkte und Dienstleistungsangebote des PNCC AIT umfassen vor allem Inbetriebnahme- und Abnahmeunterstützung sowie Integrationstests. Darüber hinaus bietet das AIT Trainings und Workshops an.

Eine weitere Kernkompetenz ist die Entwicklung und der Einsatz von Software-Tools für Engineering, Netzwerkanalyse und Diagnose von PROFINET.
[Mehr...]
15.09.2011
Auch in diesem Jahr war das Institut für Automation & Industrial IT wieder auf der SPS/IPC/DRIVES vom 22. - 24.11.2011 in Nürnberg vertreten. Das AIT, zertifiziertes Profinet Competence Center, hat aktuelle Exponate zu den Themen Profinet-Netzwerkanalyse, ProfiEnergy, IT-Security und Usability-Analyse ausgestellt. Auf dem Gemeinschaftstand der PNO 210 in Halle 6 hat das AIT insbesondere zu dem derzeit zunehmend diskutierten Thema ProfiEnergy ein sehr spannendes Exponat zum selbst Ausprobieren bereit gestellen.

Darüber hinaus hält das AIT in diesem Jahr drei Tutorials:
- Smart-Energy-Konzepte mit PROFIenergy
- PROFINET im Einsatz - Technische Abnahme bei VW Mexico
- Security- und Safetyaspekte in der Industrieautomation

Vielen Dank für die zahlreichen interessanten Gespräche!

Weitere Informationen:
[Mehr...]
08.09.2011
Am 16.11.2011 laden ProduktionNRW, VDMA NRW, die InnovationsAllianz der NRW-Hochschulen und das AIT der FH Köln zur Veranstaltung „Innovation durch Kooperation in Maschinenbau und Produktionstechnik“ am Campus Gummersbach ein.

In der Veranstaltung werden erfolgreiche Kooperationen zwischen Unternehmen und der Hochschule vorgestellt. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf einer Kooperation zwischen der Volkswagen AG sowie der Daimler AG und dem AIT. Dabei wurde der Einsatz von PROFINET-Technologie in den Produktionsanlagen der Automobilhersteller getestet. Hierbei wurden Möglichkeiten zur Energie-Einsparung in unproduktiven Phasen durch die Verwendung von PROFIenergy in den Produktionsanlagen ermittelt.

Weitere Informationen und zum Programmflyer:
[Mehr...]
23.03.2011
Das AIT hat in Zusammenarbeit mit Daimler, Volkswagen Nutzfahrzeuge und der PNO eine Studie durchgeführt, in der das Einsparpotential in Produktionsanlagen ermittelt wurde. Dazu wurden Langzeitmessungen an Produktions-anlagen der Automobilhersteller u.a. hinsichtlich des Lastgangs, der Lastverteilung und der Pausenzeiten durchgeführt.
Das Ergebnis der Studie zeigt ein Kosteneinsparpotential der CO2-Emissionen von bis zu 33 %. Weiter kann der Verbrauch an kWh innerhalb von Pausenzeiten bis zu 60 % reduziert werden.

Weitere Informationen
[Mehr...]
11.03.2011
Die PI-Konferenz fand am 15.-16. Februar 2011 in Karlsruhe unter dem Motto "Automatisierung und Energieeffizienz" statt. Auf der Veranstaltung konnten Technologie-Trends und deren Anwendung mit Experten diskutiert werden.

Prof. Dr. Klasen und sein Team waren mit drei Fachvorträgen zu den Themen PROFIenergy, Inbetriebnahme und Abnahme von PROFINET-basierten Produktionsanlagen und PROFINET Diagnose vor Ort.

Weitere Informationen:
[Mehr...]
18.10.2010
Auf der SPS/IPC/DRIVES vom 23.- 25.11.2010 in Nürnberg war das Institut für Automation & Industrial IT wieder erfolgreich vertreten. Viele Besucher informierten sich über die aktuellen Exponate des AIT zu den Themen PROFINET, Netzwerkanalyse, IT-Security und PROFIenergy. Als besonderes Highlight zeigte sich der PROFINETanalyzer, der in der neuen Version erstmals auf der Messe präsentiert wurde.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern für die vielen interessanten Fachgespräche.

Weitere Informationen:
[Mehr...]
30.08.2010
Die Fitmachertage 2010 fanden am 14. September mit großem Erfolg am Campus Gummersbach statt. Von 9 bis 17 Uhr wurden alle wichtigen Neuigkeiten und Anwendungen in der Antriebstechnik für Anwender und Entscheider kompetent und kompakt vorgestellt.

Außerdem gab es Themenblöcke zu neuen Produkten und aktuellen Themen aus der Antriebstechnik geben, z. B.:
• Stromrichter Sinamics DCM und Sinamics G120P
• Antriebsintegrierte Sicherheitsfunktionen
• Netzrückwirkungen und Wasserkühlung

Prof. Dr. Frithjof Klasen zeigte sich sehr zufrieden über die große Resonanz der Teilnehmer.

Weitere Informationen:
[Mehr...]
24.08.2010
Professor Dr. Frithjof Klasen, Leiter des Instituts Automation & Industrial IT (AIT) der Fachhochschule Köln, leitet das Programmkomitee der Konferenz "Automatisierung und Energieeffizienz" am 15. und 16. Februar 2011 in Karlsruhe.

Im Mittelpunkt der PI-Konferenz 2011 stehen aktuelle Trends und Entwicklungen in der Automatisierung sowie die Energieeffizienz im automatisierungstechnischen Umfeld.

Mit einem Call for Papers fordert PI alle Interessenten auf, Beiträge für die Konferenz in Form eines Abstracts einzureichen.

Einsendeschluss ist der 31.08.2010.

Weitere Informationen:
[Mehr...]
19.05.2010
PROFINET etabliert sich mit mächtigen Schritten im Markt der Feldbussysteme.

Dem entsprechend, konnten beim letzten Forum After Five am 14.05.2010 in Mülheim a.d.R. und am 15.05.2010 in Köln, ebenso viele Teilnehmer registriert werden wie schon vier Wochen zuvor, als das Thema „Dezentrale Peripherie“ ebenfalls für volle Vortragsräume sorgte.

Als zertifiziertes „PROFINET Competence Center“ bietet das AIT neben speziellen Software-Werkzeugen zur Analyse auch eine Vielzahl anderer Dienstleistungen im Bereich der industriellen Kommunikation an.

Zum Report: PROFINET – Next Steps:
[Mehr...]
21.04.2010
Das 5. Unternehmerforum am Campus Gummersbach "„Effizient und sicher – neue Möglichkeiten der Automation" fand am 21.04.2010 statt.

Erfolgreich wurden durchgeführte Projekte in Kooperation mit dem AIT an diesem Tag vorgestellt:
1: HMI-Entwicklung (Prof. Klasen, Unternehmen KAMPF)
2: Industrial Security (Prof. Klasen, Unternehmen @yet)
3: Simulation (Prof. Bongards, Unternehmen AVEA)
4: Simulation Prozessindustrie (Prof. Scheuring, Unternehmen Honeywell)

Weitere Informationen:
[Mehr...]
23.02.2010
In Zusammenarbeit der Unternehmen INTEL und Computacenter mit Prof. Dr. Frithjof Klasen entstand das White Paper "Safety schon im Kern berücksichtigen"

Darin wird zunächst die Ausgangssituation für Sicherheit von Maschinen und Anlagen beschrieben. Eine große Herausforderung stellt dabei die kosteneffiziente Konsolidierung unterschiedlichster Systeme und Technologien dar. Weiter werden neue Lösungen für Safety vorgestellt. Schließlich wird ein Ausblick auf den Zusammenhang zwischen Safety und Security gegeben.
[Mehr...]
14.12.2009
Die Vorstandsentscheidung der Nutzerorganisation Profibus International ernennt das Institut für Automation und Industrial IT der FH Köln zum offiziellen PROFINET Competence Center AIT.

Mit der Akkreditierung des Competence Center sichert sich das AIT einen Innovationsvorsprung im Bereich PROFIBUS und PROFINET.
[Mehr...]
30.11.2009
Das Institut für Automation & Industrial IT war auf der
SPS/IPC/DRIVES vom 24.- 26.11.2009 in Nürnberg äußerst erfolgreich vertreten. Als Mitaussteller der PNO stellte es die Diagnosesoftware 'PROFINETanalyzer' vor und zog zahlreiche Besucher an.

Das Tutorial über Engineering und Diagnose von PROFINET am 24.11. im Kongresszentrum wurde vom AIT für Hersteller und Anwender der PROFINET-Technologie durchgeführt.
[Mehr...]
28.10.2009
Auf der SPS/IPC/DRIVES vom 24.- 26.11.2009 in Nürnberg stellt das Institut für Automation & Industrial IT interessante Exponate zu den Themen PROFINET, Netzwerkanalyse und IT-Security aus. Sie finden uns auf dem Gemeinschaftsstand der PNO, Halle 6, Stand 6-210.

Im Rahmen der SPS/IPC/DRIVES veranstaltet das AIT ein Tutorial über Engineering und Diagnose von PROFINET am 24.11. von 9 bis 12 Uhr im Kongresszentrum.

Außerdem nimmt Prof. Dr. Frithjof Klasen an zwei Podiumsdiskussionen über Webtechnologien und über IT-Security teil:
- Webtechnologien, 24.11., 13 bis 14 Uhr, ZVEI, Halle 8, Stand 8-512
- IT-Security (Sensibilisierung ist gut - Machen ist besser!), 26.11., 11 bis 12 Uhr – ZVEI, Halle 2, Stand 2-231
[Mehr...]
29.04.2009 | FH Köln, Campus Gummersbach
Im Rahmen der PROFINET Roadshow kommt der PROFINET-Truck am 29.4.2009 nach Gummersbach.
Themen: PROFINET Infrastruktur und PROFINET IO
[Mehr...]
27.04.2009 | FH Köln, Campus Gummersbach
Der Vorstand der Nutzerorganisation Profibus International ernennt im Rahmen der Hannover Messer 2009 das AIT zum offiziellen PROFINET Competence Center.
[Mehr...]
21.04.2009
Das Institut für Automation & Industrial IT ist Kooperationspartner des Siemens Embedded Awards. Dazu bot das AIT den Online-Zugriff auf eine Controller-Farm an. Auf der Hannover Messe wurden die Gewinner ausgezeichnet.
[Mehr...]
25.11.2008
Das Institut für Automation & Industrial IT ist Kooperationspartner des Award und bietet den online-Zugriff auf eine Controller-Farm.
[Mehr...]
22.11.2008
Das ausgeschriebene Aufgabengebiet ist ein wesentliches Profilelement des Instituts. Bewerbungsfrist: 21.12.2008
[Mehr...]
11.11.2008
Der Zentralverband der Elektro- und Elektronikindustrie Deutschland (ZVEI) stellt attraktive Studienangebote der Automatisierungstechnik vor. Das Institut für Automation & Industrial IT ist dabei ...
[Mehr...]
01.06.2008
Der Wettbewerb für Studierende - das Institut für Automation & Industrial IT ist dabei und unterstützt Studierende bei der Umsetzung ihrer Ideen.
[Mehr...]
21.04.2008 | Halle 2, C38
Auf der weltweit bedeutendsten Industriemesse stellt das Institut vom 21.-25.April am Gemeinschaftsstand „Innovationsland Nordrhein-Westfalen“ des Wissenschaftsministeriums aktuelle Forschungsprojekte sowie Entwicklungen vor (Halle 2, C38).
[Mehr...]
02.04.2008
Der DAAD informiert internationale Studierende über die aktuellen "International Master Programmes in Germany".
Der Master-Studiengang Automation & IT erfüllt die Auswahlkriterien des DAAD und wurde am 02.04.08 in die Datenbank aufgenommen.
[Mehr...]
20.03.2008
Der neue Master-Studiengang wurde im Rahmen eines Gutachterverfahrens von der Akkreditierungsagentur AQAS erfolgreich akkreditiert. Die AQAS-Gutachter bescheinigen dem Studiengang: „Die Berufsfeld-orientierung ist sehr gut und bietet den Absolventen attraktive Perspektiven, sowie den Unternehmen gut aus- bzw. weitergebildete Absolventen."
[Mehr...]
19.03.2008
Wartungsarbeiten an der ILIAS-Lernplattform
Aufgrund kurzfristig erforderlicher Wartungsarbeiten steht die ILIAS-Lernplattform heute zeitweise nicht zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis.
10.09.2007
Institut am neuen Campus
Der Umzug des Instituts für Automation & Industrial IT ist abgeschlossen. Ab dem 17.09.07 nimmt der neue Campus offiziell seinen Betrieb auf.
neue Anschrift: Steinmülleralle 1, 51643 Gummersbach
12.08.2007
The new international Master of Engineering has been set up as a program for both Engineers and Computer Scientists.
[Mehr...]
15.06.2007
Am 15. und 16. Juni fand der »Tag der Technik« am Campus Gummersbach statt. Er wurde in Kooperation mit FERCHAU Engineering durchgeführt.
Das Institut für Automation & Industrial IT beteiligte sich mit zahlreichen Präsentationen und Workshops.

zum TV-Bericht
[Mehr...]
13.11.2006
Neuer Forschungsschwerpunkt COSA
Der Forschungsschwerpunkt COSA (Computational Services in Automation) des Instituts für Automation & Industrial IT wurde im Rahmen eines externen Gutachterverfahrens positiv evaluiert.
COSA zählt damit zu den vom Innovationsministerium (MIWFT) anerkannten Forschungsschwerpunkten.
Mitglieder des Forschungsschwerpunktes sind
Prof. Michael Bongards, Prof. Frithjof Klasen und Prof. Rainer Scheuring.
19.06.2006 | 13:15Uhr - Halle D Raum 110d
Institutsbesichtigung am Tag der Informatik
Um 13:15Uhr startet die Institutsbesichtigung
Treffpunkt im Foyer vor B007
27.04.2006
Führende Unternehmen der elektrischen Automatisier-
ungstechnik haben unter Federführung des Instituts
für Automation & Industrial IT der Fachhochschule Köln
und unter Beteiligung des ZVEI sowie der TU Dresden
das Forschungsprojekt WEBMATION gestartet.
[Mehr...]